Kostenloser Versand ab € 60,- Bestellwert
Beratung wie im Fachgeschäft
A B C D E F G H I K L M O P R S T U V W

Gegenstromanlage

Gegenstromanlagen saugen mit Hilfe einer leistungsstarken Pumpe Poolwasser ab, vermischen dieses mit Luft, und pumpen es unter extrem hohen Druck wieder zurück. Auf diese Weise ist es möglich Ihren herkömmlichen Pool in ein Sportbecken umzufunktionieren. Gegenstromanlagen können sowohl von Hobbyschwimmern als auch von Profisportlern verwendet werden, da der Volumenstrom stufenlos reguliert werden kann.

Gegenstromanlagen bei Apoolco

Apoolco Youtube Channel Apoolco VIDEO-Tipp: Gegenstromanlagen ansehen.

Hier geht's zum praktischen Vergleich aller Gegenstromanlagen im Apoolco Onlineshop.

Vorteile einer Gegenstromanlage

  • Schwimmen auf der Stelle möglich
  • Stufenlos regulierbarer Volumenstrom
  • Perfekt in den Pool integriert
  • Ausrichtung des Wasserstroms
  • Schwimmen in kleineren Pools ohne ständiges Wenden möglich
  • Strömung im Pool

In unserem Apoolco Online Shop finden Sie Gegenstromanlagen in verschiedenen Ausführungen:

Einbau-Gegenstromanlangen

Einbau-Gegenstromanlagen werden mit Vormontagesätzen gebaut. Diese können beim Bau bereits eingebaut und später mit der eigentlichen Gegenstromanlage nachgerüstet werden. (Die Poolfolie wird in dem Fall vorne nicht ausgeschnitten und der Einbausatz mit einer Platte verschlossen.) Sie können die eigentliche Gegenstromanlage dadurch auch erst später anschaffen und die Kosten dadurch geringer halten.

Einhänge-Gegenstromanlage

Mit einer Einhänge Gegenstromanlage für den Pool haben Sie die Möglichkeit eine Gegenstromanlage nachzurüsten, ohne das Schwimmbecken umbauen zu müssen.

Position der Gegenstromanlage im Pool

Beachten Sie, dass eine Gegenstromanlage besonders dann „Sinn macht“, wenn Sie einen Pool ab Länge 350 bis 400 cm besitzen. Möchten Sie die Gegenstromanlage auf der Seite des Skimmers anbringen, so muss sie zum Skimmer ver-setzt eingebaut werden. Beide Körper (Skimmer und Gegenstromanlage) haben übereinander im Schacht keinen Platz.

Beispiel Gegenstromanlage seitlich:

Bei Apoolco Styropor Pool Sets ist bis zur Poolgröße 900 x 400 ein Skimmer im Lieferumfang enthalten. Klassisch wird dieser an der kurzen Seite mittig gesetzt. In diesem Fall muss die Gegenstro-manlage links oder rechts neben den Skimmer gesetzt werden - eine optische Frage, die jeder Poolbesitzer selbst für sich beantworten muss. Ab einer Poolbreite von 350 cm ist das Schwimmen vor einer seitlich versetzten (nicht mittig sitzenden) Gegenstromanlage problemlos möglich.

Beispiel Gegenstromanlage mittig:

Bei einer Poolbreite unter 350 cm kann das Schwimmen im Bruststil bei großen Schwimmern schwierig werden. Es kann in jedem Fall alternativ ein zweiter Skimmer bestellt werden. Die Gegenstromanlage würde dann mittig sitzen und die Skimmer jeweils links und rechts davon.

Zugänglichkeit der Gegenstromanlage

Jede Gegenstromanlage hat eine Pumpe direkt an der Anlage, die zugänglich bleiben muss. Es empfiehlt sich daher die Gegenstromanlage in den, an den Pool angrenzenden, allgemeinen Filterschacht zu setzen. Alternativ benötigt die Gegenstromanlage einen eigenen Filterschacht mit 1 x 1 x 1 m Mindestgröße.

Pool mit Gegenstromanlage: Welche Möglichkeiten gibt es noch?

Kleiner Tipp: Mit den passenden Düsen können Sie Ihre Gegenstromanlagen auch als vollfunktionsfähiges Massagegerät, z.B.: als Belohnung nach dem Fitnesstraining, verwenden. Und wenn Sie gerne nachts schwimmen gehen, empfehlen wir eine Gegenstromanlage mit LED-Lampen!

Shopwechsel

Guten Tag, Sie kommen aus und wollen Apoolco aufrufen. Korrekt?

Info: Auf www.apoolco. sind Bestellungen nur für möglich!