Suchen
 

Persönliche Beratung:

+43 2246 / 200 64

Mo. – Do. 9.00 bis 16.00 Uhr, Fr. 9.00 bis 14.00 Uhr

Trusted Shop Logo
In meinem Konto anmelden
Gratis Kundenkonto eröffnen

Wie hält man das Wasser keimfrei?

Wasserpflege-SauerstoffUm das Schwimmbadwasser nicht zum Tummelplatz diverser Mikroorganismen und Kleinstlebewesen werden zu lassen, ist es notwendig den Poolinhalt konsequent zu desinfizieren. Achten Sie dabei aber darauf, dass das Wasser den idealen pH-Wert aufweist. Außerdem sollte Ihre Filteranlage bei normaler Witterung 8 Stunden täglich in Betrieb sein und den Beckeninhalt zweimal umwälzen. Die Desinfektion kann über zwei Methoden erfolgen: mit Chlorprodukten oder mit Aktiv-Sauerstoff. Desinfektion durch Chlor-Methode Desinfektionsmittel schützen vor Infektionen durch Fremdstoffe im Wasser. Desinfektion durch Chlorgranulat und -tabletten ist eine gängige und einfach durchzuführende Methode. Chlor wirkt nicht nur keimtötend, sondern beseitigt auch auf dem Wege der Oxidation nicht filtrierbare organische Verunreinigungen. Diese werden von den Badenden zwangsläufig ins Wasser eingetragen und bilden für Bakterien und Pilzen einen idealen Nährboden.

Desinfektion durch Sauerstoff-Methode Die Desinfektion dient der raschen Abtötung von Mikroorganismen, Keimen und Krankheitserregern im Wasser. Mit der Sauerstoff-Methode kann die Desinfektion ganz ohne Haut- und Augenreizungen durchgeführt werden. Die Rolle des Chlors übernehmen hier die Aktivsauerstoff-Tabletten. Sie bewirken sowohl eine gründliche Desinfektion des Wassers als auch die Oxidation organischer Verunreinigungen. Zusätzlich dazu sollte man einen Aktivator einsetzen, um die Wirkung zu verlängern.

nach oben

Shopwechsel

Guten Tag, Sie kommen aus und wollen Apoolco aufrufen. Korrekt?

Info: Auf www.apoolco. sind Bestellungen nur für möglich!

nach oben