Kostenloser Versand ab € 79,- Bestellwert (ausg. PP & Edelstahl Pools)
Beratung wie im Fachgeschäft

Ideale Poolwasser Temperatur

Auch bei der Temperatur des Poolwassers wird die goldene Mitte empfohlen. Meist wird eine Wassertemperatur von 25-28°C als angenehm empfunden. Schon bei unter 20°C kann die Poolnutzung bedenklich sein. Um gesundheitliche Probleme zu vermeiden, empfehlen wir, die Pooltemperatur regelmäßig zu überprüfen. Besondere Vorsicht ist bei Kindern empfohlen, da kleinere Körper weniger Wärme speichern und die Wassertemperatur noch nicht richtig einschätzen können. Zu warmes Poolwasser hingegen kann zu Schäden an der Poolfolie führen, achten Sie dabei vor allem in den wärmsten Wochen bei abgedecktem Pool auf die Temperaturentwicklung.

Kühles Poolwasser

Am Ende der Saison wird das Poolwasser natürlich kälter, da weniger Sonneneinstrahlung erfolgt und die Umgebungstemperatur sinkt. Sinkende Temperaturen müssen aber nicht sofort das Ende der Poolsaison bedeuten. Im Apoolco Sortiment finden Sie schnell eine Methode zur Erwärmung Ihres Poolwassers, die Ihren individuellen Bedürfnissen und finanziellen Möglichkeiten entspricht. Wir stellen Ihnen hier die gängigsten vor: Abdeckungen, Wärmepumpen und Solarheizungen.

Wärme bewahren mit Swimmingpool Abdeckung

 Am einfachsten ist es, die Temperatur des Swimmingpool Wassers warm zu halten. Dafür eignet sich die Solarplane, die untertags die Temperatur im Pool speichert und nachts dafür sorgt, dass diese nicht wieder verloren geht.
Andere Abdeckungen wie die Lamellenabdeckung können die Temperatur untertags weniger steigern, doch der Wärmeschutz über Nacht ist gleich oder besser. Und nebenbei können die Lamellenabdeckungen für Gegenstände, Tiere und Kinder als Sicherheitsvorrichtung vor dem Sturz in den Pool wirken.
Eine Swimmingpool Überdachung bietet neben der Wassererwärmung einen zusätzlichen Luxus. Diese Abdeckung bietet Schutz vor Wind und Wetter, der Swimming Pool kann praktisch jederzeit genutzt werden, solange es die Außentemperatur ermöglicht. 

Finden Sie die Abdeckung, die auch Ihre Bedürfnisse abdeckt:

 Zur Kategorie: Poolabdeckungen

Vorsicht: An besonders heißen Tagen kann sich unter der Poolabdeckung verstärkt Hitze entwickeln, die Luft kann mehr als 60°C und das Wasser mehr als 40°C erreichen. Vor allem bei abgedecktem Pool kann es passieren, dass sich aufgrund mangelnder Bewegung im Wasser ein Milieu einstellt, das zu Schäden an der Poolfolie führt. Um unerwünschte Überraschungen zu verhindern empfehlen wir daher:

  • Achten Sie bei abgedecktem Pool auf eine Wassertemperatur unter 32°C.
  • Stehendes Wasser kann zu Ansammlungen von Wärme und Chemikalien führen, daher ist es ratsam, das Wasser nicht länger als eine Stunde unbewegt zu lassen.
  • Überprüfen Sie die Menge an freiem Chlor, sie sollte bei stabilisiertem Chlor 1-3 ppm (mg/l) betragen, bei nicht stabilisiertem Chlor 0,3-1,5 ppm (mg/l)


Aufwärmen des Poolwassers

Manche Poolnutzer*innen wollen den Pool wärmer oder länger warm halten. Beachten Sie dabei, um welches Maß an Erwärmung sich ihre Bedürfnisse drehen, und wie viel Sie investieren möchten.
Apoolco Tipp: Testen Sie eine neue Poolheizung vorsichtig und vermeiden Sie überheizen. Zu warmes Wasser kann ebenso ungesund sein wie zu kaltes. Außerdem möchten Sie nicht unnötig Energie verbrauchen. 

 Zur Kategorie: Poolheizung

Wärmepumpe: schnell und effizient

Die Wärmepumpe zeichnet sich durch besonders kontrolliertes und effizientes Erwärmen des Pools aus. Preislich ist mit einer Erstinvestition von mindestens 350 € zu rechnen, allerdings empfehlen wir auch langfristige Kosten zu bedenken - höhere Qualität kann dabei unterstützen, spätere Kosten wie höhere Energierechnungen oder Austausch von Teilen zu ersetzen. 

Können Solarpanels Swimmingpool erwärmen? Tatsächlich sind Wärmepumpen ideale Abnehmer für Solarpanels. Somit können Sie sich die zusätzlichen Energiekosten sparen und betreiben Ihre Wärmepumpe umweltfreundlich

 Zum Produkt: Wärmepumpe

Wärmetauscher: praktisch nebenbei erwärmen

Der Wärmetauscher nutzt die bereits vorhandene Heizung oder Solaranlage Ihres Hauses zur Poolerwärmung. Die Wärme wird von einem vorhandenen Wasserkreislauf auf den Ihrer Poolanlage übertragen und der Pool so ohne zusätzlichen Energieaufwand erwärmt. Die Ästhetik Ihres Pools wird dabei nicht beeinflusst, da der Wärmetauscher bei der übrigen Pooltechnik untergebracht werden kann.

 Zum Produkt: Wärmetauscher

Solarabsorber & Solarheizung

Solarabsorber liegen im Trend, da sie das Wasser nur mit Sonnenenergie erwärmen. Das Poolwasser wird gefiltert in den Solarabsorber gepumpt, um sich dort natürlich sanft zu erwärmen. Anschließend wird es mit der integrierten Pumpe zurück in den Pool geleitet. Abhängig von Umgebungstemperatur und Sonneneinstrahlung kann das Poolwasser so auf bis zu 30°C erwärmt werden. Die Wärme-Helfer sind schnell und günstig angeschafft und können auf dem Dach oder einem freien Platz im Garten installiert werden – umso sonniger platziert, umso besser!

 Zum Produkt: Solaranlagen

 

Vorsicht!

Bei zu kaltem Wasser fangen Sie an zu zittern. Die Blutgefäße verengen sich, die Atmung wird beschleunigt, der Körper versucht, die Körpertemperatur zu erhalten. Dies ist dauerhaft keine gesunde Umgebung für den Körper und kann bei gesunden Menschen zu Herzrhythmusstörungen führen, bei Menschen mit Herzproblemen zu einem Herzstillstand. Daher ist bei Temperaturen unter 20°C Vorsicht geboten.

Kaltes Wasser kann allerdings Vorteile bieten, regelmäßige kalte Duschen fördern die Durchblutung, stärken das Immunsystem, beugen Krampfadern vor, steigern Fettverbrennung und vieles mehr. Um dies zu nutzen sind Kaltwasserduschen geeignet. Wenn Sie den Poolbesuch spannender gestalten wollen empfehlen wir eine ungefährliche Gegenstromanlage, diese ist je nach Level als angenehme Massage oder sportliche Herausforderung nutzbar.

 Zum Produkt: Gegenstromanlage

Passende Artikel
4 Stück lagernd
Lamellenabdeckung für Pool kaufen Lamellenabdeckung Premium 400 x 200 cm...
€ 6.290,00 *
Lamellenabdeckung für Pool kaufen Lamellenabdeckung Premium 600 x 300 cm...
€ 5.399,00 *
Poolüberdachung vormontiert, 642 x 332 x 115 cm, mit Schiebetür, div. Ausführungen Poolüberdachung vormontiert, 642 x 332 x 115...
ab € 5.586,10 *
Solarheizung ECO für Aufstellbecken Solarheizung ECO für Aufstellbecken
€ 162,00 *
Solarheizung Power Solarheizung Power
€ 259,00 *

Shopwechsel

Guten Tag, Sie kommen aus und wollen Apoolco aufrufen. Korrekt?

Info: Auf www.apoolco. sind Bestellungen nur für möglich!